Wilde Malve auf einer Kräuterexkursion im späten Frühling
© Die wilde Malve


Bunter Natternkopf
© Natternkopf

Die Ausbildungsinhalte

 
Wildkräutersammeln und mit Wildkräutern kochen,

werden sowohl durch praktisches Tun, als auch in speziellen
Lektionen mit modernen Unterrichtsmethoden vermittelt.
Inhalte der Ausbildung sind unter anderem:

Meine reichhaltige Bibliothek steht den TeilnehmerInnen während des gesamten Kurses für weiterführende Studien zur Verfügung.

Während der Kurstage soll auch Raum sein für Kreativität und Forschung, z.B. alte Rezepte ausprobieren, recherchieren, experimentieren, Hypothesen verifizieren oder falsifizieren, Ergebnisse und Erfahrungen dokumentieren.

Sommersonwend Ritual in der Kräuterschule Altötting Blütenmandala der Kräuterschule Altötting
           © Sommersonnwend  © Blütenmandala



          Impressum     I     Bio Portal    I     Webdesign und Internetprogrammierung